Erfurter Blau | Workshop: Farblaboratorium
1785
post-template-default,single,single-post,postid-1785,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-9.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Workshop: Farblaboratorium

Wie kommt die Farbe in die Tube? Die Antwort auf diese Frage bietet der Workshop „Farblaboratorium“ am Samstag, 21. Januar 2017, von 10 bis 16 Uhr im Atelier Erfurter Blau in der Gotthardtstraße 21. Es wird zunächst einleitend die Geschichte zum Thema vermittelt. Im praktischen Teil des Kurses kann dann jeder selbst natürliche Erdpigmente und Natur-Bindemittel kombinieren und mischen und dabei lernen, wie im Mittelalter Farbe hergestellt worden ist: Aquarell, Gouache, Magere und Fette Tempera. Experimente führen zum Ziel!

Der Kurs kostet pro Teilnehmer 90 Euro. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmelden können Sie sich im Laden Erfurter Blau auf der Krämerbrücke oder mit dem Formular auf dieser Website.

Ich freu mich auf Sie!